Wir über uns


Studenten-Förderverein Gera e.V. Was ist das? Gibt es Studenten in Gera?

Diese Frage stellten sich engagierte und mit der Stadt Gera eng verbundene Bürger und wurden fündig. In der drittgrößten Stadt Thüringens gibt es ca. 1200 Studenten. Diese studieren an der Berufsakademie Gera und an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera.

Als Studenten-Förderverein wollen wir ein klares Bekenntnis zum Hochschulstandort Gera und den hier Studierenden abgeben und mit bürgerlichem Engagement einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Hochschullandschaft in dieser Stadt leisten. Dazu gehört zunächst, dass die Bildungseinrichtungen und deren Studenten von breiten Teilen der Geraer Bevölkerung angemessen wahrgenommen und unterstützt werden.

Perspektivisch wollen wir dazu beitragen, dass sich die Hochschullandschaft in Gera entsprechend der Stadtgröße sowohl qualitativ als auch quantitativ entwickelt, und damit auch auf unseren Wohnort zurückstrahlt. Hierbei könnten wir uns neben dem Ausbau der beiden vorhandenen Hochschulen auch die Ansiedlung weiterer wissenschaftlicher Einrichtungen vorstellen.

Wie aber stellen wir uns die Förderung der Studierenden konkret vor?

Angesichts angespannter öffentlicher Finanzlage und knapper Kassen beabsichtigen wir, im Rahmen unserer ausschließlich spendenfinanzierten Möglichkeiten, Zusatzstipendien oder ähnliche Beihilfen zu gewähren. Wir bieten Hilfestellung bei der Suche nach geeignetem und preiswertem Wohnraum. Beabsichtigt sind außerdem die Ausrichtung gemeinsamer sportlicher Events, Informationsveranstaltungen mit ortsansässigen Unternehmen und Verschiedenes mehr.

Selbstverständlich sind wir in enger Abstimmung mit den Bildungseinrichtungen und euch Studenten offen für Ideen und Anregungen wie wir als Verein eure Belange im Rahmen unserer Satzung fördern können.

Wir heißen euch am Studienort Gera herzlich willkommen und möchten gemeinsam mit euch dem Studienstandort Gera einen gebührenden Platz in der Hochschullandschaft Thüringens verleihen.